Freitag, 4. Juni 2010

Neues vom Zestenreisser

oder der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt...


Für den Cocktail Dirty Affair fand ich den passenden Zestenausstecher beim Weihnachtsbackbedarf, der Engel fand sehr grossen Anklang bisher und passt einfach perfekt zum sehr schönen Holunderblütenlikör Gold Engel.
Dirty Affair
2 cl Gold Engel
1 cl Smirnoff Black Vodka
10 cl Champagner
Der Gold Engel wagt ein verruchtes Spiel mit Smirnoff Black Vodka,
und geniesst ein sündiges Bad im Champagner.



Das Eichhörnchen musste ich erst mühsam suchen, aber es gab schliesslich kein Weg daran vorbei, denn 2 meiner Gäste wünschten es sich so sehr.
Also musste es gefunden werden, eine harte Nuss, aber ich tat es gern.
Lieber Peter & liebe Laura,
hier eure persönliche Zestenstecherform!



Mein Lieblings-Scotch heisst Black Bull und ist ein traumhafter Tropfen, als Sazerac oder auch als Old Fashioned ein echter Genuss und schön markant hier mit einer Orangenzeste in Rinderschädelform in Szene gesetzt.



Einen Rob Roy mit einem Johnnie Walker Blue Label King Georg nenne ich Rob Royal, daher passt diese Orangenzestenkrone wie die Faust aufs Auge.



Den Schmetterling kennen fleißige Leser meines Blogs ja schon, hier ist eine andere Form mal zum Zuge gekommen, bei der der Schmetterling noch etwas imposanter ist.

Kommentare:

  1. ...postete der ausgewiesene Deko-Hasser ;)

    AntwortenLöschen
  2. @Torben
    Ich hasse nur deine albernen Dekoschirmchen und deine allseits gern verwendeten Plastikschwerter, aber dein Gurkenkrokodil und das Trampeltierchen aus Lauch und Kokosnuss habe ich schon immer verehrt.
    Deinem Bananendelphin kann ich leider auch nichts abgewinnen, obwohl der Wassermelonenkugelfisch durchaus zuweilen in einem der kleinen 5 Liter-Eimer-Happy-Aua-Drinks Anwendung findet... ;-)

    AntwortenLöschen