Sonntag, 11. Juli 2010

Herr Adebar mag AFG

oder wie Schwangere auch Spass an Cocktails haben können...



Herr Adebar mag AFG
10 cl Sanbitter, 6 cl Alkoholfreier Sekt , 4 cl Soda, Orangenzeste
Im Tumbler auf Eis verrühren...

Wunschkind
3 cl Rumsirup* , 12 cl Ananassaft, 3 cl Limettensaft
alle Zutaten im Power-Stirrer gut verrühren, ohne Eis in ein grosses Weinglas abseihen...

Wolkenschaf
2 BL schwarze Johannisbeerkonfitüre, 14 cl Ananassaft, 3 cl Limettensaft
alle Zutaten auf Eis shaken , dann auf Eis in grossen Tumbler abseihen...

Mexican Cucumber
2 cl Agaven-Tequilasirup, 3 cl Limettensaft, 10 cl Gurkenwasser**, 6 cl
Ting, 4 Gurkenscheiben
Alle Zutaten bis auf die Gurkenscheiben und Ting auf Eis shaken, dann in einen Tumbler abseihen und mit Ting auffüllen und die Gurkenscheiben ins Glas...

Traumzauber-Apfelbaum
3 cl Ahornsirup, 2 cl Rumsirup* , 4 cl Limettensaft, 15 cl Apfelsaft (naturtrüb), 5 cl Soda
Alle Zutaten, bis auf das Soda, auf Eis shaken und dann in ein Ballonglas auf Eiswürfel abseihen, nun mit Soda auffüllen...


* Rumsirup
1 Teil Rum und 1 Teil Zucker aufkochen,
5 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Nach 15 Minuten nochmal für 5-10 Minuten köcheln lassen.

** Gurkenwasser
Eine Salatgurke in 4 Stücken schneiden und dann in den Entsafter geben,
fertig ist das Gurkenwasser.

Kommentare:

  1. Rum-Sirup klingt dann aber nicht mehr alkoholfrei oder verdampft der ganze Alkohol beim Zubereiten tatsächlich?

    AntwortenLöschen
  2. @Jens
    Alkohol ist fluechtig, beim 2x maligen verkochen bleibt da gar kein Alkohol mehr ueber, aber sehr wohl das Rum-Aroma. Das sollte man aber Mitglied des Bartender Labors wissen...;-)

    AntwortenLöschen
  3. ich hab sowas mal gekostet, hat aber nicht zum nachahmen motiviert, welchen rum nimmst du dafür?

    AntwortenLöschen
  4. @annica
    War das ein kaeuflicher Rumsirup?
    Super klappt so etwas mit Jamaica-Rum (Robinson 55%)...

    AntwortenLöschen
  5. nein, die erste version wurde mit myer´s auf deine oben beschriebene art und weise hergestellt, die andere Sorte habe ich mir nicht gemerkt. werde es aber mal selbst probieren.

    AntwortenLöschen